Händlersuche

Bedienungs- und Pflegehinweise - Flossen

Die folgende Informationen zur Pflege und Wartung sind für Produkte, denen keine spezifische Bedienungsanleitung beiliegt und dient als allgemeine Richtlinie für die Grundpflege und Wartung Ihrer Tauchausrüstung.

Bedienungs- und Pflegehinweise für Flossen


Bedienung vor und während des Tauchens 

  1. Vermeiden Sie die Flossen über einen längeren zeitraum auf den Spitzern der Flossenblätter zu stellen.
  2. Vermeiden Sie heiße Temperaturen und Oberflächen, da diese die Flosse beschädigen können.
  3. Vermeiden Sie, an heißene Tagen die Flossen im Kofferraum liegen zu lassen, da die hohne Temperaturen die Toleranzen der Flossen überschreiten kann und die Flosse zerstören können.

Bedienung nach dem Tauchgang:

  1. Gründlich mit klarem Wasser abspülen und trocknen lassen, bevor sie die Flossen für eine längere Zeit verstauen

Lagerung:

  1. Lagern Sie die Flossen an einem kühlem, trockenem und geschützten Ort ohne direkt Sonneneinstrahlung.

Chemikalien und Lösungsmittel:

  1. Vermeiden Sie den Kontakt mit Alkohol, Öl, Benzin, Aerosole oder chemischen Lösungsmitteln.
  2. Die Maske nicht an Aerosol-Spray besprühen, da einige Aerosol-Treibgase die Gummi-und Kunststoffmaterialien angreifen.
  3. Verwenden Sie nicht  Alkohol, Lösungsmittel oder Substanzen, die auf Erdölbasis basieren.
  4. Lagern Sie die Flossen nicht in der Nähe von Öl, Benzin, Chemikalien oder Lösungsmitteln.