Händlersuche

XTX50 DS4 DIN


Das XTX50/DS4 Set ist dasselbe wie das XTX50 Set mit Ausnahme einer anderen ersten Stufe. Die DS4 erste Stufe hat keinen drehbaren Verteilerblock und verfügt über einen HP Abgang. Diese kompakte erste Stufe ist ideal um sie mit der Apeks Oktopus Reihe zu kombinieren, wenn zwei getrennt absperrbare Atemregler benötigt werden.

Eigenschaften:

Diese kompakte erste Stufe verfügt über 4 MP Abgänge und einen HP Abgang

Verfügt über das innovative DCE System. Dieses System ermöglicht dem Taucher, zwischen einem großen und einem kleinen Blasenabweiser zu wechseln. Den breiteren Blasenabweiser für weniger störende Luftblasen (notwendig für die Unterwasser Fotographie) den schmaleren Blasenabweiser um einen schlanken Atemregler. Im Lieferumfang sind beide Blasenabweiser enthalten

Erhältlich auch als NITROX Version

Flexi-Schläuche sind Standardausstattung, da sie sehr leicht, flexibel und robust sind

Für den Kaltwassereinsatz geeignet

Erste Stufe:

  • Überbalancierte membrangesteuerte erste Stufe:unabhängig von der Tauchtiefe und dem Flaschendruck bleibt der Atemwiderstand immer gleich. Für mehr Leistung in der Tiefe!
  • 1 HP und 4 MP Anschlüsse auf dem drehbaren Verteilerblock für eine optimale Schlauchführung
  • Trockene Übertragungskammer: reduziert das Vereisungsrisiko und hält die Mechanik sauber und trocken

Zweite Stufe:

  • Pneumatisch-balancierte zweite Stufe für einfaches Atmen
  • Große 2-Stufen Luftdusche. Drückt man den Luftduschenknopf seitlich, ist der Durchfluss geringer und kann fein dosiert werden (nützlich beim Füllen von Bojen, Hebesäcken), drückt man in die Mitte, ist der Luftdurchflus stark
  • Der große Venturi Hebel aus weichem Gummi ist einfach zu bedienen. Verhindert Abblasen nicht geatmeter Luft und bietet maximalen Luftfluss beim Tauchen
  • Alle Kunststoffteile der 2. Stufe, die mit Atemgas in Berührung kommen, sind antibakteriell
  • Die Silikon Ausatemmembrane verbessert den Ausatmungswiderstand
  • Das Comfo-bite™ Mundstück verhindert Ermüdungserscheinungen des Kiefers
  • Ein Wärmetauscher(patentiert) leitet die Kälte, damit keine Vereisung in der zweiten Stufe entsteht, nach außen
Spezifikationen:
Anschlüsse DIN
Typ erste Stufe balanciert membrangesteuert, komplett verschlossen
Gehäuse Typ Kegelform mit Trockenkammer(DS4)
Anzahl der HP Anschlüsse 1 (7/16" UNF)
Anzahl der MP Anschlüsse 4 (3/8" UNF)
Trocken Kit Standard
Außen erste Stufe Chrom auf Messinggehäuse
Kaltwassereinsatz Ja
Typ zweite Stufe Pneumatisch balanciert
Integrierter Venturi Hebel Ja
Mundstück Comfo-bite™
Wärmetauscher gegen Vereisung Ja
Atemwiderstand Avg. 0.65 joule/liter
Nitrox fähig Im Neuzustand ja bis 40% O2/ Kann bis zu 100% clean gemacht werden
Gewicht 990gr
Video: