Look 2







 

 

Der Nachfolger der erfolgreichsten Tauchmaske des deutschsprachigen Marktes! Perfekte Passform mit einem Höchstmaß an Stabilität und vielen Produkteigenschaften.

Die Look 2 bietet eine äußerst benutzerfreundliche optische Sehhilfen für alle Brillenträger.

Diese robuste und klassische Zweiglasmaske passt hervorragend für alle Gesichtsformen und ist auch als etwas kleinere Midi-Version für Damen und Jugendliche erhältlich.

Optischen Sehhilfen, die ohne Werkzeug ausgewechselt werden können.

Bedienungs- und Pflegehinweise

Eigenschaften:
  • Angemeldetes Patent für das „pop-and-swop“ System: normale Gläser können blitzschnell ohne Werkzeug gegen optische Sehhilfen ausgetauscht werden. Optische Gläser sind in den Stärken -1 bis -10 (in 0,5-er Schritten) und +1,5 bis +3 erhältlich.
  • Hochwertige Zweiglasmaske mit geringem Innenvolumen für leichtes ausblasen und geringen Auftrieb.
  • Die Cardanic Joint Maskenbandschnallen sind in zwei Dimensionen drehbar, somit passt sich die Maske optimal an jede Kopfform an ohne einzuengen.
  • Die Druckknöpfe an den Schnallen sind selbst mit Handschuhen schnell und einfach zu bedienen und die Maske kann leicht angezogen oder gelöst werden.
  • Ein breites Silikonkopfband passt sich jeder Kopfform an und garantiert einen komfortablen festen Sitz.
  • Hochwertigstes Silikon passt sich jeder Gesichtskontur an und schließt somit dicht ab.
  • Das Sicherheitsglas ist bruchsicher und somit zum Tauchen und Schnorcheln geeignet und erfüllt die ANSI Standards.
  • Erhältlich in den folgenden Farben: transparent blau, transparent schwarz/silber, transparent white arctic, schwarz blau, schwarz orange, schwarz
Spezifikationen:
Einglasmaske -
Zweiglasmaske
Mehrglasmaske -
Cardanic Joint Buckles
Ratchet buckles -
Nasenerker -
Breites Kopfband
Standard Kopfband -
Optische Sehhilfe
Slim fit
Advanced Fit Technology -
Schwarzes Silikon
Video:

Diese Seite benutzt Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und um allgemeine analytische Informationen zu sammeln. Aqua Lung nimmt den Datenschutz sehr ernst und nutzt daher Techniken zur Anonymisierung, um sicherzustellen, dass keine persönlichen Daten erfasst werden.