Trockentauchen

Mit der Ausrüstung zum Trockentauchen von Aqua Lung bleiben Sie auf Ihren Tauchgängen schön warm und trocken. Unsere Trockentauchausrüstung ist das Resultat vieler Jahre innovativer Entwicklung, ausgestattet mit erstklassigen Funktionen, die zu angenehmen Ausflügen in die Unterwasserwelt beitragen. Hergestellt aus Neopren, Trilaminat, Bilaminat und Spanflex bietet unsere Trockentauchausrüstung Bewegungsfreiheit und hohe Belastbarkeit, für lange und dennoch komfortable Tauchgänge.

Trockentauchanzüge und Unterzieher

Im Laufe der Jahre hat Aqua Lung einige der fortschrittlichsten Trockentauchanzüge weltweit entwickelt. Vom Militär- bis zum Freizeittaucher werden die Trockentauchanzüge von Aqua Lung für unterschiedlichste Tauchgänge eingesetzt. Stärker strapazierte Stellen, wie Ellenbogen und Knie, sind mit widerstandsfähigen Materialien beschichtet, die sowohl schützen als auch Bewegungsfreiheit zulassen.

Unsere Produktlinie Fusion umfasst innovative Trockentauchanzüge für Gerätetaucher. Der Name Fusion steht für die Kombination der besten Eigenschaften aus Nass- und Trockentauchen: Der Flexibilität eines Nasstauchanzugs und dem Komfort eines Trockentauchanzugs. Das Design der Fusion-Anzüge ist smart und sicher. Jeder Anzug wird aus hochqualitativen Materialien gefertigt, die mit einem Schweißverfahren, das extrem haltbare Nähte hervorbringt, zusammengefügt werden.

Die Unterzieher von Aqua Lung bieten Tauchern große Bewegungsfreiheit und hervorragende Passform, während sie für Wärme und Gemütlichkeit sorgen. Sie eignen sich für den Einsatz in unterschiedlichsten Tauchbedingungen und können je nach Bedarf mit weiterer Unterbekleidung kombiniert werden.

  • AirCore. Das atmungsaktive Trilaminat des AirCore wurde im Taucheinsatz getestet und bietet überdurchschnittlich hohen Komfort, indem es Überhitzung vor und nach dem Tauchgang deutlich reduziert. Die innere Lage ermöglicht kinderleichtes An- und Ausziehen des Fusion. Das AirCore wurde gezielt dafür entwickelt, länger zu halten und leistungsstärker zu sein, als andere atmungsaktive Trockentauchanzüge.
  • DryCore. Das Multilaminat des DryCore entspricht militärischen Vorgaben, ist extrem strapazierfähig, einfach zu warten und leicht zu reparieren. Das DryCore hat 25-50% weniger Nähte als Konkurrenzprodukte und wird zusammen mit einer separaten, schützenden Außenhülle verwendet. Die bewährte Klettverschlussbefestigung zwischen innerer Lage (DryCore) und Hülle hält strapaziösen Bedingungen, wie der Nutzung im Verleihbetrieb oder bei Militär- und Berufstauchern, stand und bietet jahrelangen, störungsfreien Einsatz.

Handschuhe und Füßlinge

Handschuhe und Füßlinge sind ein wichtiger Bestandteil der Trockentauchausrüstung. Die Handschuhe und Füßlinge von Aqua Lung bieten größte Bewegungsfreiheit, sowohl im Wasser als auch an Land.

Handschuhe bieten zusätzlichen Schutz beim Tauchen, etwa an Riffen oder in Schiffswracks. In Kombination mit SLT-Manschettenringen (SLT = Seal Lock Technologies), halten Trockentauch-Handschuhe Wasser vom Eindringen ab und sind dabei flexibel und warm. Zur Fußbekleidung gehören Füßlinge, die am Trockentauchanzug befestigt werden und für Trittsicherheit auf nassen, rutschigen Schiffsdecks oder Anlegern sorgen.

Bequem und komfortabel

Aqua Lung hat sich zur Aufgabe gemacht, Tauchern dabei zu helfen, ihre Ausrüstung und ihre Tauchgänge zu genießen. Lassen Sie sich von Aqua Lung mit Trockentauchanzügen und Zubehör zum Trockentauchen ausstatten, das Sie für einen komfortablen Tauchgang brauchen.  

Diese Seite benutzt Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und um allgemeine analytische Informationen zu sammeln. Aqua Lung nimmt den Datenschutz sehr ernst und nutzt daher Techniken zur Anonymisierung, um sicherzustellen, dass keine persönlichen Daten erfasst werden.