Sprache: DE | ändern

Datenschutz- und Cookies-Richtlinie

Wir bei Aqua Lung als datenschutzrechtlich Verantwortliche nehmen die Privatsphäre unserer Kunden und Nutzer sehr ernst. Wir sind stolz darauf, große Anstrengungen zu unternehmen, damit unsere Datenverarbeitung allen geltenden Vorschriften zum Schutz Ihrer Privatsphäre entsprechen. Es ist wichtig, dass Sie informiert darüber sind, wie wir uns um Ihre personenbezogenen Daten (wie in Ziffer 2 definiert) kümmern und wie wir sicherstellen, dass wir unseren gesetzlichen Verpflichtungen gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen (einschließlich der damit verbundenen Richtlinien) nachkommen (nachfolgend "Datenschutzgesetze"), zu denen das Bundesdatenschutzgesetz ("BDSG") 2018 und die Datenschutz-Grundverordnung ("DSGVO") gehören.

Das vorliegende Dokument gilt für die von uns durchgeführte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn Sie die deutsche Aqua Lung-Webseite (www.apeksdiving.com, www.aqualung.com, www.aquasphereswim.com, www.michaelphelps.com, www.aqualungsport.com, www.aqualungpartnercenters.com, www.omersub.com nachfolgend "Webseite") besuchen oder personenbezogene Daten mit uns auf der Webseite teilen und beschreiben die Voraussetzungen, unter denen Ihre personenbezogenen Daten auf der Webseite erhoben und verarbeitet werden.

1. IDENTITÄT DES VERANTWORTLICHEN

In dieser Datenschutzrichtlinie beziehen sich die Begriffe "wir", "unser", und "uns" auf:
Aqua Lung GmbH
Josef-Schüttler-Str. 12
D-78224 Singen
Deutschland

Nachfolgend "Aqua Lung".

Wir sind für Ihre personenbezogenen Daten verantwortlich. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten fair, rechtmäßig und auf transparente Weise und in Übereinstimmung mit den Datenschutzgesetzen verarbeiten.

2. AUF DIESER WEBSEITE ERHOBENE, PERSONENBEZOGENE DATEN

Durch die Nutzung unserer Webseite übermitteln Sie uns Daten, von denen einige Sie wahrscheinlich identifizieren ("personenbezogene Daten").

Dies ist insbesondere der Fall, wenn Sie Formulare ausfüllen, um uns zu kontaktieren.

Diese enthalten insbesondere folgende Daten:
  • Ihren Vor- und Nachnamen;
  • Ihre E-Mail-Adresse;
  • Ihre Telefonnummer;
Die verpflichtende oder freiwillige Angabe der von Ihnen angeforderten personenbezogenen Daten und die Folgen der Nichtangabe werden zum Zeitpunkt der Datenerhebung mit einem Sternchen (*) angegeben.

Jedes Mal, wenn Sie unsere Webseite besuchen, erfassen wir möglicherweise automatisch Informationen und personenbezogene Daten über Ihren Computer für die Systemadministration, einschließlich Ihrer IP-Adresse, Ihres Betriebssystems und Browsertyps und Daten über Ihre Navigation auf der Webseite, wie in der nächsten Ziffer beschrieben. Weitere Informationen dazu, welche Informationen beim Besuch unserer Webseiten automatisch erfasst werden, finden Sie in unserer Cookies-Richtlinie in den Ziffern 8 und 9 dieser Datenschutzrichtlinie.

3. ZWECKE, ZU DENEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN AUF DER WEBSEITE VERARBEITET WERDEN

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf unserer Webseite zu den folgenden Zwecken:
  1. um Ihre Fragen zu beantworten;
  2. um Ihre Bestellungen zu verwalten und zu verfolgen;
  3. um Ihnen auf Wunsch zu ermöglichen, interaktive Funktionen auf unseren Webseiten, unseren Apps und in Bezug auf unsere Leistungen zu verwenden;
  4. um unsere Webseite zu administrieren sowie für interne Vorgänge, einschließlich Fehlerbehebung, Datenanalyse, Tests, Forschung, statistische und Umfragezwecke;
  5. um zu analysieren, wie Sie die Webseite nutzen (einschließlich Verhaltensmuster und die Verfolgung ("Tracking") von Besuchen auf mehreren Geräten), um unsere eigenen Waren und Dienstleistungen zu verbessern;
  6. um mehr über unsere Webseiten-Nutzer zu erfahren;
  7. um uns bei der Erstellung und Verwaltung Ihres Kontos zu helfen, Ihr Nutzungserlebnis zu verbessern und sicherzustellen, dass der Inhalt der Webseite für Sie und Ihren Computer auf die effektivste Weise dargestellt wird;
  8. um die Effektivität von Werbung, Verkaufsaktionen, Marketingmaterialien und -inhalten sowie jeglicher gemeinsamer Initiativen mit unseren verbunden Unternehmen, Lieferanten, Partnern, Subunternehmern und anderen ausgewählten Dritten zu messen, zu verstehen oder zu überwachen;
  9. um Ihnen und anderen Nutzern unserer Webseite oder Dienstleistungen Vorschläge und Empfehlungen zu Waren oder Dienstleistungen zu unterbreiten, die Sie oder die Nutzer interessieren könnten; und
  10. zur Einhaltung unserer gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen und zur Mithilfe bei der Verhinderung und Aufklärung von Straftaten;
  11. um Ihre Anfragen in Bezug auf Ihre unter Ziffer 7 beschriebenen Rechte zu beantworten..

Die Datenschutzgesetze setzen voraus, dass wir bestimmte Voraussetzungen erfüllen, bevor wir Ihre Daten in der in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Weise verwenden dürfen.

Um Ihre personenbezogenen Daten zu verwenden, werden wir, abhängig von den Verarbeitungszwecken, auf die folgenden Voraussetzungen zurückgreifen:
  • Sie haben in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke eingewilligt. In diesem Fall haben Sie jederzeit das Recht, Ihre Zustimmung für diese bestimmten Zwecke zu widerrufen;
  • Die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags erforderlich, an dem die betroffene Person Vertragspartei ist, oder um auf Ersuchen der betroffenen Person vorvertragliche Maßnahmen zu ergreifen; und
  • Die Verarbeitung ist zur Wahrung unserer berechtigten Geschäftsinteressen erforderlich, und wir sind der Ansicht, dass die Verarbeitung (ohne unangemessenen Eingriff in Ihre Privatsphäre) angemessen ist, um:
    • Ihnen die von Ihnen gewünschten Waren und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen;
    • Forschung zu betreiben, um unsere Kunden und deren Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen zu verstehen; und
    • unsere Dienstleistungen für Sie und unsere anderen Webseiten-Nutzer zu entwickeln und zu verbessern.
  • Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist für die Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung der wir unterliegen erforderlich.
Zwecke Rechtsgrundlage
Beantwortung Ihrer Anfragen Rechtsgrundlage kann entweder Ihre Einwilligung oder die Erfüllung des Vertrages sein.
Verwaltung und Verfolgung Ihrer Bestellungen Rechtsgrundlage ist die Erfüllung des Vertrages.
Ermöglichung der Verwendung von interaktiven Features Rechtsgrundlage ist Ihre Einwilligung.
Verwaltung unserer Webseite und interner Vorgänge Rechtsgrundlage ist unser berechtigtes Interesse.
Analyse Ihrer Webseiten-Nutzung Rechtsgrundlage kann entweder Ihre Einwilligung oder unser berechtigtes Interesse sein.
Etablierung weiteres Wissen über Webseiten-Nutzer Rechtsgrundlage kann entweder Ihre Einwilligung oder unser berechtigtes Interesse sein.
Unterstützung bei der Erstellung und Verwaltung Ihres Kontos Rechtsgrundlage ist Ihre Einwilligung.
Unterbreitung von Vorschlägen und Empfehlungen an Sie zu Waren und Dienstleistungen, die Sie interessieren könnten Rechtsgrundlage ist Ihre Einwilligung.
Einhaltung unserer gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen sowie derer im Zusammenhang mit der Verhinderung und Aufklärung von Straftaten The legal basis is your consent
To comply with our legal and regulatory obligations with the prevention and detection of crime Rechtsgrundlage ist die Einhaltung rechtlicher Verpflichtungen.
Beantwortung Ihrer Anfragen in Bezug auf Ihre Rechte Rechtsgrundlage ist die Einhaltung rechtlicher Verpflichtungen.

4. EMPFÄNGER IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Im Sinne dieser Richtlinie schließt die Bezeichnung "Aqua Lung-Konzerngesellschaften" alle Unternehmen ein, die im Sinne von §§ 15ff. Aktiengesetz unter direkter oder indirekter Kontrolle der Alizé Capital (1ère Avenue 14ème rue 06513 Carros Cedex, Frankreich), der Alizé Development (1ère Avenue 14ème rue 06513 Carros Cedex, Frankreich) und der Aqua Lung International (1ère Avenue 14ème rue 06513 Carros Cedex, Frankreich) stehen.

Wir können Ihre Informationen mit den anderen Unternehmen innerhalb von Aqua Lung teilen, jedoch nur für die in dieser Datenschutzrichtlinie angegebenen Zwecke.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten offenlegen:

  • gegenüber Geschäftspartnern, Lieferanten und Subunternehmern für die Erfüllung eines Vertrags, den wir mit diesen Dritten oder Ihnen abschließen, zum Beispiel wenn wir einen Dritten mit Dienstleistungen beauftragen, die uns die Lieferung von Waren und / oder Erbringung von Dienstleistungen ermöglichen;
  • gegenüber Analyse- und Suchmaschinenanbietern und anderen ausgewählten Dritten, die uns bei der Verbesserung und Optimierung unserer Webseite unterstützen;
  • gegenüber unseren Aufsichtsbehörden, den Strafverfolgungsbehörden oder Organisationen mit den Zielen Schutz und Vorbeugung von Betrug, sowie an unsere Berater (einschließlich Rechtsberater und Wirtschaftsprüfer), an Gerichte und andere zuständige Stellen, um tatsächliche oder vermutete strafbare Handlungen oder andere regulatorische oder rechtliche Angelegenheiten etc. zur verfolgen;
  • im Falle einer Fusion, eines Erwerbs oder eines ähnlichen Ereignisses, gegenüber einem potenziellen Käufer oder einem anderweitig an unserem Geschäftsbetrieb oder Vermögen Interessierten;
  • wenn wir verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten offenzulegen oder weiterzugeben, um gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen oder um unsere Nutzungsbedingungen und andere Vereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden; oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Aqua Lung und Aqua Lung-Konzerngesellschaften, unseren Kunden oder anderen zu schützen. Dies kann den Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Zwecke der Betrugsprävention und der Minderung des Kreditausfallrisikos beinhalten; und
  • gegenüber Rechtsberatern und sonst im Zusammenhang mit rechtlichen Verfahren, um unsere Rechte aus einem Vertrag geltend zu machen oder durchzusetzen.

Wir geben Ihre Informationen nicht zu Marketingzwecken an Dritte weiter.

5. WO SPEICHERN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN

Alle Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden auf unseren sicheren Servern oder auf Servern innerhalb unserer Unternehmensgruppe im Europäischen Wirtschaftsraum ("EWR") gespeichert.

Wenn wir Ihnen ein Passwort zugeteilt haben oder Sie selbst ein Passwort gewählt haben, mit dem Sie auf bestimmte Teile unserer Webseiten und Apps zugreifen können, sind Sie dafür verantwortlich, dieses Passwort geheim zu halten. Wir bitten Sie, Ihr Passwort mit niemandem zu teilen

Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht vollkommen sicher. Obwohl wir unser Bestes tun werden, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit des Internets bei der Übermittlung Ihrer Daten auf unsere Webseiten nicht vollständig garantieren; eine solche Übermittlung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko.

Sobald wir Ihre Daten erhalten haben, werden wir strenge Verfahren und Sicherheitsfunktionen verwenden, um unbefugten Zugriff zu verhindern. Dazu gehören die Aktualisierung von Sicherheitspatches, wo immer dies möglich ist, und die ständige Suche nach neuen Möglichkeiten, Daten zu sichern.

Übermittlung außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums
Die von Ihnen erhobenen Daten können gelegentlich an einen Bestimmungsort außerhalb des EWR übermittelt und dort gespeichert werden, beispielsweise an ein Mitglied von Aqua Lung mit Sitz in den USA oder für. Wir werden alle notwendigen und angemessenen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie behandelt werden.

Insbesondere:

  • Wir haben innerhalb der Aqua Lung und Aqua Lung-Konzerngesellschaften Standarddatenschutzklauseln unterzeichnet ("geeignete Garantie"), um ein angemessenes Datenschutzniveau sicherzustellen;
  • Wir kontrollieren, dass die durch unsere Datenverarbeiter durchgeführten Datenübermittlungen den Vorgaben der DS-GVO entsprechen.

6. SPEICHERDAUER IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wir verarbeiten und / oder speichern Ihre Daten so lange, wie es für die oben genannten Zwecke erforderlich ist.

Genauer gesagt: Wir werden Ihre personenbezogenen Daten aufbewahren, solange wir sie benötigen, um die gewünschten Dienstleistungen bereitzustellen oder um unsere geschäftlichen oder rechtlichen Verpflichtungen zu erfüllen. Bei der Festlegung der Aufbewahrungsdauer Ihrer personenbezogenen Daten berücksichtigen wir mehrere Kriterien, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als erforderlich oder angemessen aufbewahrt werden. Diese Kriterien umfassen:

  • zu welchem Zweck wir Ihre personenbezogenen Daten speichern;
  • unsere rechtlichen und regulatorischen Verpflichtungen in Bezug auf diese personenbezogenen Daten;
  • dass unsere Beziehung zu Ihnen dauerhaft ist. Wenn Sie beispielsweise ein aktives Konto bei einer oder mehreren unserer Marken haben, erhalten Sie weiterhin Marketingmitteilungen.
  • Wenn wir beispielsweise keine Geschäftsbeziehungen mehr haben, haben Sie kein aktives Konto, öffnen unsere E-Mails nicht, besuchen unsere Websites nicht und geben keinen von Nutzern generierten Inhalt frei.
  • jede spezifische Anfrage von Ihnen bezüglich der Löschung Ihrer persönlichen Daten; und
  • Unser rechtmäßiges Geschäftsinteresse an der Verwaltung unserer eigenen Rechte, z. B. die Abwehr von Ansprüchen.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht länger aufbewahren müssen, werden sie gelöscht oder anonymisiert, sodass Sie nicht mehr identifiziert werden können.

7. AUSÜBUNG IHRER RECHTE IN BEZUG AUF IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN

Unter der DSGVO haben Sie ein Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Einschränkung der Verarbeitung und, wo anwendbar, auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Sie haben außerdem ein Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben möglicherweise auch das Recht, aus berechtigten Gründen der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, zu widersprechen.

Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten zu verlangen Sie haben das Recht, Auskunft über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen und Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten (durch Bereitstellung einer Kopie durch uns) und andere Informationen darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, anzufordern.
Sie haben das Recht, Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten berichtigen, wenn sie nicht korrekt oder wenn sie unvollständig sind.
Sie haben das Recht, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten löschen, wenn wir keinen rechtlichen Grund haben, Ihre personenbezogenen Daten weiter zu verarbeiten. Dieses Recht würde bestehen, wenn die personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr notwendig sind, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung besonderer Kategorien Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen oder wenn Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen (siehe Abschnitt "Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen" in dieser Tabelle weiter unten).
Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, zu verlangen. Dieses Recht gilt, wenn Sie der Meinung sind, dass die personenbezogenen Daten nicht korrekt sind, wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten lieber einschränken
Daten zu verlangen möchten, anstatt Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, und wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht länger für die Zwecke der Verarbeitung benötigen, aber Sie die personenbezogenen Daten für die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen.
Sie haben ein Recht auf Recht auf Datenübertragbarkeit Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten von uns in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, um sie für Ihre eigenen Zwecke über verschiedene Dienste hinweg wiederzuverwenden. Auf diese Weise können Sie personenbezogene Daten problemlos an eine andere Organisation übertragen oder uns auffordern, dies für Sie zu tun.
Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, die aufgrund unserer berechtigten Geschäftsinteressen erfolgt, es sei denn, wir sind in der Lage nachzuweisen, dass unsere berechtigten Interessen Ihre Rechte überwiegen oder dass wir Ihre personenbezogenen Daten für die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen weiter verarbeiten müssen. Sie haben jedoch außerdem das uneingeschränkte Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Direktwerbung zu widersprechen.
Sie haben das Recht, keinen automatisierten Entscheidungen unterworfen zu sein Sie haben das Recht, einer automatisierten Entscheidungsfindung, einschließlich Profiling, zu widersprechen, wenn die Entscheidung einen die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt.
Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zu widerrufen Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen.

Sie können diese Rechte ausüben, indem Sie – unter Beifügung eines Identitätsnachweises – eine einfache, schriftliche Anfrage per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.

Alternativ können Sie sich per Post an folgende Adresse wenden:
Aqua Lung GmbH
Josef-Schüttler-Str. 12
D-78224 Singen
Deutschland

Wir werden auf alle Anfragen innerhalb eines Monats nach Eingang der Anfrage antworten. Wenn Ihre Anfrage nicht ausreichend präzise ist oder nicht alle Informationen enthält, die es uns ermöglichen, Ihre Anfrage zu beantworten, kann Aqua Lung Sie bitten, zusätzliche Informationen zur Verfügung zu stellen.

Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde in Baden-Württemberg einzureichen (https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de).

8. COOKIES

Wir verwenden verschiedene Cookies auf der Webseite zur Analyse und Verbesserung der Webseite. Wenn Sie unsere Webseite besuchen, können Cookies auf Ihrem Computer oder Smartphone platziert werden.

Was ist ein Cookie?
Ein "Cookie" ist eine kleine Textdatei, die in Ihrer Browser-Software gespeichert wird, um Ihnen das Surfen auf unserer Webseite zu erleichtern.

Verschiedene Arten von Cookies werden auf der Webseite platziert:

  • Technische Cookies, die notwendig sind, um die Webseite bestmöglich zu betreiben. Sie können die Verwendung dieser Cookies, wie unten angegeben, über die Einstellungen Ihres Browsers verhindern und sie löschen, aber Ihre Benutzererfahrung wird hierdurch zwangsläufig gestört. Diese technischen Cookies sind vorgesehen:
    • Session-Cookies, die die normale Browser-Sitzung und die Nutzung der Webseite ermöglichen (z. B. Ermöglichung der Authentifizierung im persönlichen Nutzerbereich). Session-Cookies werden nur temporär gesetzt: wenn Sie den Browser schließen, werden die Cookies entfernt;
    • Funktionale Cookies, die es dem Nutzer ermöglichen, die Webseite nach bestimmten Kriterien zu durchsuchen (z. B. Produkte, die für den Kauf ausgewählt wurden), um den Service zu verbessern.
  • Analytics-Cookies, die darauf abzielen, die Webseite an die Bedürfnisse der Nutzer anzupassen und die Anzahl der Besuche und aufgerufenen Seiten sowie die Aktivität unserer Nutzer zu bewerten. Diese Cookies helfen uns dabei, unsere Dienste zu verbessern, um Ihnen die bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten.
  • Cookies von Dritten, die die Interaktivität der Webseite verbessern. Diese Dritten gelten als allein Verantwortlichen für einen Verstoß gegen die geltenden Gesetze oder vertraglichen Verpflichtungen, die sich aus der Verwendung oder Offenlegung dieser Cookies ergeben können. Aqua Lung hat keinen Zugriff und / oder keine Kontrolle über die Informationen, die von den Cookies dieser Dritten zur Verfügung gestellt werden. Diese Informationen werden vollständig von Dritten gemäß ihrer jeweiligen Datenschutzrichtlinie kontrolliert. Die Webseite stützt sich auf verschiedene Dienste, die von Dritten angeboten werden, einschließlich: Schaltflächen zum Teilen in Sozialen Netzwerken (Facebook, Twitter, Google+, Youtube)

List of cookies:

Name Wert Zweck
cookieconsent_status allow Cookies consent status
_gat 1 Google Analytics
_gid GA1.2.971854763.1542126887 Google Analytics
_ga GA1.2.1873251251.1542126887 Google Analytics

9. VERWALTUNG DER COOKIES

Bei Ihrem ersten Besuch auf der Webseite informiert Sie ein Banner über die Verwendung von Cookies auf der Webseite und fordert Sie auf, solche Cookies zu akzeptieren. Die Cookies werden nur dann gespeichert, wenn Sie sie akzeptieren oder weiter auf anderen Seiten der Webseite surfen oder indem Sie ein Element der Webseite auswählen (z.B. ein Bild, einen Link, ein Logo, eine Suchschaltfläche usw.), was als Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies verstanden werden wird.

Sie können die auf der Webseite verwendeten Cookies jederzeit ändern. Ihr Browser kann auch so eingestellt werden, dass Sie über die Cookies informiert werden, die durch Ihren Browser platziert werden, und dass Sie gefragt werden, ob Sie die Cookies erlauben oder nicht. Sie können die Cookies einzeln erlauben oder ablehnen oder sie insgesamt ablehnen. Wir weisen darauf hin, dass die Cookie-Einstellungen voraussichtlich die Art und Weise verändern wird, wie Sie auf unsere Inhalte und Dienste zugreifen, die die Verwendung von Cookies erfordern. Bitte beachten Sie, dass das Entfernen bestimmter Cookies die Art und Weise, wie Sie auf unsere Dienste zugreifen, verändern kann.

Jeder Browser verfügt über eine eigene Cookie-Verwaltung. Die Vorgehensweise ist im Hilfemenü der Browser beschrieben:

Mit Ausnahme von unbedingt notwendigen Cookies, die für den Betrieb unserer Webseite erforderlich sind, verfallen alle Cookies nach maximal zwei Jahren.

10. ÄNDERUNGEN AN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Wir werden alle erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um Ihnen Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie mitzuteilen, und werden alle aktualisierten Datenschutzrichtlinien auf dieser Seite veröffentlichen.

Diese Richtlinie wurde zuletzt im Mai 2018 überprüft und aktualisiert.