Sprache: DE | ändern

MBS – Master Breathing System

 

MBS

 

Das MBS ist eine neue Art der Einstellung des Atemwiderstands in der zweiten Stufe. Es ist einfach zu bedienen: anstatt zwei Einstellungen (Venturi und Einstellung des Ansprechwiederstands), übernimmt das MBS die Funktion beider Einstellungen mit einem Bedienknopf. Das patentierte System liefert das optimale Verhältnis der Ventruri-Hilfe und des Ansprechwiderstandes. Der Taucher spürt sofort den Atemkomfort.

 

MBS bei maximaler Position: Die interne Feder ist entspannt und der Ansprechwiederstand sehr gering. Die Venturi-Öffnung ist weit offen.

 

Mit einer Drehung des MBS Bedienknopfs wechselt es zur minimalen Position: Die Feder ist jetzt vorgespant, der Ansprechwiderstand sehr hoch und die Venturi-Öffnung sehr klein. Das Risiko des Abblasens ist damit minimiert.